Startseite
Einführung
Lernprogramm
Kurse und Preise
Zur Person
Kontakt
Impressum
Gottfried Hickel: Schreibtraining, Mainz

Zur Person

Gottfried Hickel, Jahrgang 1952

1971 Abitur am humanistischen Rabanus-Maurus-Gymnasium in Mainz mit dem Erwerb des Graecums und großen Latinums
1971 – 1972 Aufenthalt in Beer-Shewa, Israel
1978 Erste juristische Staatsprüfung
1981 Zweite juristische Staatsprüfung

Informationen zu meiner juristischen Tätigkeit finden Sie unter www.kanzlei-hickel.de

Sprachen

  • Korrespondenzsicheres Englisch in Wort und Schrift
  • Altgriechisch, Latein, Hebräisch

„Wer schreibt, bleibt”

Mein Handwerkszeug als Jurist (Staatsanwalt und Rechtsanwalt) ist die Sprache. Mit ihrer Hilfe – gesprochen, meistens geschrieben – vermittle ich Informationen, Sachverhalte, juristische Bewertungen. Die Genauigkeit der Gedankenführung, das Zwingende einer Argumentation spiegeln sich unnachsichtig in deren schriftlicher Niederlegung wider. Genaues Schreiben verzeiht kein gedankliches Durcheinander. Es hilft, ja, es zwingt uns, Klarheit über uns und unsere Umgebung zu gewinnen und zu vermitteln. So zu formulieren, wie wir denken und fühlen und gesehen oder gelesen werden wollen. Uns „mitzuteilen”.

Keine andere Verständigungsform kann dies leisten.

Mein Anliegen besteht darin, Ihnen die fast unbegrenzten Möglichkeiten der Sprache als Verständigungsmittel aufzuzeigen und mit Ihnen zu erarbeiten, was und wieviel Sie damit für sich erreichen und aus sich machen können. Lassen Sie es auf einen Versuch ankommen. Sie werden sehen:

Es lohnt sich.